SAVA

BALL

2024

0 .

Savaball

18—01—24

Wiener Hofburg

Wiener Walzer und temperamentvolle Balkan-Rhythmen treffen zum 25. Mal aufeinander

Die prestigeträchtigste Veranstaltung der serbischen Gemeinschaft in Wien und Fortsetzung einer Balltradition aus dem 19. Jahrhundert.

Die Geschichte der Wiener Balltradition reicht bis ins 17. Jahrhundert zurück und ist auch heute noch eng mit der Stadt Wien verbunden. Rund 450 Bälle finden jährlich von November bis Februar in der österreichischen Hauptstadt statt, der Savaball ist seit 1998 Teil dieser Tradition. Das Besondere dabei ist die Verbindung der serbischen und österreichischen Kultur, auf dem Savaball wird sowohl Walzer als auch zu serbischen Violinen- und Trompeten-Klängen getanzt.

Eintrittskarten

Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte bekommen Sie Zutritt zu sämtlichen Veranstaltungsräumen (Festsaal, Zeremoniensaal, Wintergarten, Trabantenstube, Rittersaal, Marmorsaal, Geheime Ratstube, Vorsaal, Seitengalerie, Hofburg Galerie, Hofburg Lounge, Antekammer) des Savaballs 2024. Die Eintrittskarten beinhaltet keinen Sitzplatz.

Eintrittskarte Vorverkauf Early Bird: (erste 100 Eintrittskarten)

80€

Eintrittskarte
Vorverkauf

110€

Eintrittskarte
Abendkassa

125€

Eintrittskarte Studenten
und Schüler *

55€

Sitzplatzkarten

Der Kauf einer Sitzplatzkarte am 25. Savaball ist für folgende Sälen möglich: Festsaal, Zeremoniensaal, Rittersaal, Seitengalerie, Wintergarten, Trabantenstube, Marmorsaal, Geheime Ratstube, Antekammer

Sitzplatzkarten

25-125€

Ballprogramm 2024